Herzlich Willkommen bei Choko-Labrador.de

Hallo Leute,

ich bin der Labrador Rüde Rufus von der Niederheide,
Ich Wohne aber im Dichterviertel in Bergfelde.
Am 26.12.2005 wurde ich in Hohen-Neuendorf geboren.

Da ich bei meinem Züchter ein E- Wurf und dazu noch ein Christkind bin, heiße ich El-Nino (auf spanisch heißt das Christkind) Gerufen werde ich allerdings Rufus, das wollte mein Frauchen so.

Mit 8 Wochen kam ich in mein neues Zuhause, wo ich mich auf Anhieb
sauwohl fühlte und zur Freude meines Frauchens und Herrchens am zweiten Tag schon sauber war.
Mit 9 Wochen kam ich zu meiner 1. Hundeschule, wo ich leider nicht sehr
viel lernen konnte, da die Ausbilder nicht im Stande waren meinem
Herrchen zu zeigen wie toll man, ohne zu ziehen,  an der Leine laufen kann.
Aber „Sitz“ und „Platz“ konnte ich schon prima, denn Lernen macht mir Spaß.
Nach einigen Wochen ging ich dann zur nächsten Hundeschule die wesentlich besser war und dort konnte ich noch einiges dazulernen, um mit meinem Herrchen auch zuhause noch viel weiterzutrainieren.
Auf Ausstellung gehe ich auch gerne, dort sind sehr nette Hunderichter die mich bis jetzt nur gelobt und toll beurteilt haben. Dann bekomme ich Urkunden und Pokale und ich bin sehr stolz darauf, davon schon einige zu besitzen. Ich zeige sie euch hier auf meiner Homepage.

Ich habe einen sehr starken Charakter, gehe sehr gerne spazieren, was
heißt hier spazieren , ich brauche sehr viel Auslauf.
Möchte mit meinen Kumpels toben und rennen. Mein Herrchen und Frauchen machen da prima mit, ich hab sie schon toll fit bekommen. Ich möchte nämlich kein Fett ansetzen, das gefällt nämlich den Hundedamen und meinem Frauchen überhaupt nicht.
Ich bin ein bisschen wasserscheu, hätte mich lieber unter einen Baum
gestellt um zu warten wenn es wieder aufhört zu regnen, aber Herrchen will immer weiterlaufen.
Ich gehe also nicht in jeden Tümpel rein. Ansonsten habe ich natürlich
gelernt zu schwimmen, aber manchmal ist auch alles verboten, ob es
schwimmen ist oder ohne Leine zu laufen.
Da hat dann der Förster was dagegen.

So das zu mir, und jetzt bin ich stolz als Deckrüde zugelassen worden zu sein.
Wenn Ihr nun Lust  und Interesse habt,  dann klickt einfach auf meine
Kontaktadresse
. Dann könnt ihr mich gerne mit euren Hündinnen bekannt machen.
Alles  Weitere müsstet  ihr dann allerdings mit meinem Herrchen besprechen, denn leider lernt man in keiner Hundeschule wie man schreibt und liest.


Ein herzliches „Wau“ und bis auf ein Wiedersehen mit Pfotenabdruck
wünscht euch eurer Rufus

 

 


Hunde & Katzen
Snautz.de ist der neue Tiermarkt für Hunde & Katzen.

SHOKO LABRADOR: IMPRESSUM SHOKO LABRADOR: SITEMAP SHOKO LABRADOR: STARTSEITE SHOKO LABRADOR: KONTAKT